utopify.org - Utopia begins with U
Clean Dopamine – Teil 6 – Flucht vor Unterhaltungsmedien

Clean Dopamine – Teil 6 – Flucht vor Unterhaltungsmedien

In jeder Challenge bei der es um Verzicht geht, fühle ich mich wie ein Junky, der auf Entzug ist. Doch diesmal hat es mich stark an meinen Blackouttag erinnert, weil ich wieder an meinem selten benutzten Küchentisch saß …


Clean Dopamine – Teil 5: Verzicht auf Unterhaltungsmedien

Clean Dopamine – Teil 5: Verzicht auf Unterhaltungsmedien

Nachdem ich den Konsum von ungesunder Nahrung stark verringern und eine Sportroutine installieren konnte, bin ich davon überzeugt, dass kalter Entzug, harte Strafen und tolle Belohnungen gute Methoden sind, um schlechte Angewohnheiten aus meinem Leben zu schaffen. Mit …


Clean Dopamine – Teil 4: Resultate der gesunden Herausforderung

Clean Dopamine – Teil 4: Resultate der gesunden Herausforderung

Es war eine harte Zeit und ich kam mir wie ein Junkie vor, der sich nach seiner Droge sehnt. Dass sich ein kalter Entzug bei einer legalen Sache so stark auswirken kann, war mir bisher noch nicht so …


Clean Dopamine – Teil 3: Kalter Entzug und harte Strafen

Clean Dopamine – Teil 3: Kalter Entzug und harte Strafen

Wie in vielen Bereichen im Leben, kann man nicht alles auf einmal erledigen. Daher konzentriere ich mich als erstes komplett auf meine Ernährung. Ich muss die Süßigkeiten loswerden, mir Alternativen anschaffen und Regeln aufstellen. Und sollte ich diese …


Clean Dopamine – Teil 2: Erkenntnis ja, Handeln nein

Clean Dopamine – Teil 2: Erkenntnis ja, Handeln nein

Es sind nun schon einige Tage vergangen, als ich die Erkenntnis hatte, dass ich einige Süchte habe. Doch das erste was mir danach aufgefallen ist, war, dass ich kaum etwas dagegen unternommen hatte. Fröhlich von dieser Erkenntnis nickte …


Clean Dopamine – Teil 1: Vorgeschichte

Clean Dopamine – Teil 1: Vorgeschichte

Ich war ein sportlicher Mann, der sich gut ernährte. Für längere Zeit war ich regelmäßig im Fitness Center und stieg dann auf Kampfsport um, weil das zum damaligen Zeitpunkt effizienter war. Ich aß viel Fisch, Meeresfrüchte, Nüsse, weitere …


Clean Dopamine –  Die Reise zu den guten Glücksbringern

Clean Dopamine – Die Reise zu den guten Glücksbringern

Das Projekt „Clean Dopamine“ entstand an dem Tag, an dem mir bewusst wurde, dass ich verschiedene Abhängigkeiten habe, die mir schaden und ich mich entschlossen habe, diese zu bekämpfen. Doch möchte ich nicht nur von den verschiedenen Süchten …